Fernabsatz, E-Commerce und Online-AGB

Fernabsatz, E-Commerce und Online-AGB

Die Bewertung der rechtlichen Zulässigkeit von Vertriebs- und Medieninhalten und Vertragsgestaltung in den Bereichen E-Commerce und M-Commerce, Webshops B2C und B2B, Online-AGB sowie „Nebenprodukte“ wie Rechtsfragen, z.B. zum Affiliate-Marketing, zur Nutzung von Google Adwords, SEO u.v.m. sind „Dauerbrenner“ im IT-Recht.

Exemplarisch seien insbesondre erfolgende „Vetragsklassiker“ genannt:

  • Verbraucherrechteverträge, Online-AGB B2C und Webshop
  • Online-AGB B2B
  • AGB B2B-Marktplatz

Ihre Ansprechpartner

Dr. Thomas A. Degen

Fachanwalt für IT-Recht,
Externer Datenschutz-
beauftragter
E thomas.degen@jordan-ra.com
T 0711 255 404-60
F 0711 255 404-70

Monika Leßle

Rechtsanwaltsfachangestellte,
Assistentin
E monika.lessle@jordan-ra.com
T 0711 255 404-60
F 0711 255 404-70

Nadine Schneider

Rechtsanwaltsfachangestellte,
Assistentin
E nadine.schneider@jordan-ra.com
T 0711 255 404-60
F 0711 255 404-70


Mathias Lang LL.M.

Fachanwalt für IT-Recht
E mathias.lang@jordan-ra.com
T 0711 255 404-60
F 0711 255 404-70

Andrea Belz

Rechtsanwaltsfachangestellte,
Assistentin
E andrea.belz@jordan-ra.com
T 0711 255 404-60
F 0711 255 404-70